Mittwoch, 2. Mai 2018

Das Fahrradrennen am ersten Mai

Das Fahrradrennen am ersten Mai 2018


Das Fahrradrennen am ersten Mai ist immer ein großes Ereignis. Dieses Jahr hat es Alexander Kristoff zum vierten mal in Folge das Eschborn- Frankfurt Radrennen gewonnen. Damit ist der 30 Jährige Norweger alleiniger Rekordhalter in diesem Frühjahrsereigniss. Nach 212,5 Kilometer ließ der Europameister im Sprint eine noch 25 Fahrer starken Gruppe, den Australier Michael Matthews (Team Sunweb) und den Belgischen Meister Oliver Naesen (AG2R La Mondiale) hinter sich und feierte seinen dritten Saisonsieg. "Ich habe Geschichte geschrieben und bin super glücklich darüber. Mein Team hat sein Bestes gegeben um mich in Position zu bringen.", sagte Kristoff, der bei seiner ersten Teilnahme 2012 Sechster wurde und danach bei jeder seiner Teilnahmen auf oberster Stufe des Podiums stand.
Hier noch einmal die Rennstrecke vom Radrennen Frankfurt- Eschborn 2018:
Bildergebnis für rennstrecke frankfurt 2018
(Quelle: http://www.cyclingmagazine.de/2018/04/30/eschborn-frankfurt-2018-strecke-profil-startliste-und-favoriten-profis-u23-velotour/)
  (SSch, EL)